Grundrezept Wildgewürz

Verschiedene Gewürzkörner in Schalen und auf Löffeln

Grundrezept Wildgewürz

Von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer

Das kann man auf Vorrat haben – es passt nicht nur zu Wild, sondern auch zu anderem dunklen Fleisch.

Zutaten für ca. 150 g:

  • Je 2 EL schwarze und weiße Senfsaat
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 EL Wacholderbeeren
  • 1 EL Pimentkörner
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Macis (Muskatblüte)
  • 2 getrocknete Chilischoten
  • 2-3 Thymianzweige
  • ½ TL Salz
  • 1 gehäufter EL brauner Zucker

Zubereitung:

Die Gewürzkörner in einer trockenen Pfanne rösten, bis sie springen und duften. Dann mit den abgerebbelten Thymianblättchen, Salz und Zucker im Mixer oder Mörser zerkleinern. In einem Schraubglas dunkel aufbewahren.

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen

Stand: 10.10.2020, 17:45