05.01.1880 - Geburtstag von Nikolai Medtner

Nicolai Medtner

ZeitZeichen

05.01.1880 - Geburtstag von Nikolai Medtner

Von Michael Struck-Schloen

Das Glück seiner späten Jahre verdankte Nikolai Medtner dem 25. Maharadscha von Mysore. Der musikbegeisterte indische Fürst gründete 1949 die "Medtner Society" und der alte Meister setzte sich nochmal ans Klavier, um eigene Stücke aufzunehmen - schwärmerische und sehr romantische Musik, die damals ganz aus der Zeit gefallen war.

Medtner, der nach dem julianischen Kalender am Weihnachtsabend 1879 geboren wurde, war eine Pflanze des Moskauer Konservatorium und Busenfreund von Rachmaninow, mit dem er auch künstlerisch seelenverwandt war.

Weil die Bolschewiken seinen "bourgeoisen" Stil ablehnten, ging Medtner in den Westen und lebte in Berlin, Paris und zuletzt in London, wo er 1951 starb.

2017 gründete sich erneut eine Medtner-Gesellschaft - der Beweis, dass der russische Romantiker bis heute fasziniert.

Redaktion: Michael Rüger

Nikolai Medtner, Komponist (Geburtstag 5.1.1880)

WDR ZeitZeichen 05.01.2020 14:08 Min. Verfügbar bis 02.01.2090 WDR 5

Download

Stand: 07.11.2019, 15:45