05.05.1818 - Geburtstag von Karl Marx

ZeitZeichen

05.05.1818 - Geburtstag von Karl Marx

Von Martina Meissner

"Sein Name wird durch die Jahrhunderte fortleben und so auch sein Werk!" Das prophezeite Friedrich Engels am Grab seines Freundes in London. Und er scheint recht zu behalten. Kaum eine Persönlichkeit aus dieser Zeit ist heute noch so bekannt wie Karl Marx, aber auch so umstritten und missverstanden.

Philosoph, Journalist, Ökonom, Historiker, Kapitalismuskritiker, Flüchtling - das Leben von Karl Marx hat viele Facetten.

Geboren in Trier als Sohn eines Anwalts, vertritt er bereits als Chefredakteur der oppositionellen "Rheinischen Zeitung" radikale Standpunkte und legt sich mit der preußischen Obrigkeit an. Als politisch Verfolgter verbringt er die Hälfte seines Lebens im Exil. Vor allem in London. Hier schreibt er auch "Das Kapital", das heute zum UNESCO-Weltdokumentenerbe gehört.

Zusammen mit seinem Freund Friedrich Engels erstellte er Analysen über das System des Kapitalismus, die erstaunlich aktuell sind.

Redaktion: Ronald Feisel

Karl Marx, Philosoph (Geburtstag 05.05.1818)

WDR ZeitZeichen 05.05.2018 14:47 Min. Verfügbar bis 02.05.2028 WDR 5

Download

Stand: 07.03.2018, 14:21