Live hören
Jetzt läuft: Mandy (kurz) von Ratatat
20.00 - 20.04 Uhr WDR aktuell

05.05.1826 - Geburtstag von Kaiserin Eugénie

Kaiserin Eugenié

ZeitZeichen

05.05.1826 - Geburtstag von Kaiserin Eugénie

Von Sabine Mann

"Sie ist schön, besonders von weitem", befand ein russischer Graf über die französische Kaiserin Eugénie. Napoleon III. muss an der jungen und nicht ganz standesgemäßen Spanierin auch aus der Nähe Gefallen gefunden haben, denn entgegen aller höfischen Gepflogenheiten heiratete er sie ausdrücklich aus Liebe.

Mit Sicherheit trug diese Wahl zunächst zum Aufschwung von Paris als Hauptstadt des 19. Jahrhunderts bei. Eleganz, Charme und Intelligenz von Eugénie begeisterten die Besucher der großen Weltausstellungen und der rauschenden Feste im Tuilerienpalast.

Allerdings zeigte die streng konservative katholische Regentin später fatale kriegerische Neigungen, die zu folgenreichen französischen Niederlagen führten.

Kein Wunder, dass die Franzosen ihrer ins englische Exil verbannten letzten Monarchin nur in Modefragen Kompetenz nachsagen.

Redaktion: Ronald Feisel

Eugénie, französische Kaiserin (Geburtstag 05.05.1826)

WDR ZeitZeichen 05.05.2016 14:50 Min. WDR 5

Download

Stand: 23.03.2016, 15:51