Live hören
WDR 5 Radio mit Tiefgang
20.04 - 21.00 Uhr WDR 5 Stadtgespräch
mit Judith Schulte-Loh und Ludger Kazmierczak Mail ins Studio Playlist und Titelsuche
Jules Massenet

ZeitZeichen

12.05.1842 - Geburtstag von Jules Massenet

Stand: 22.03.2017, 12:38 Uhr

Schnell führte der Weg dieses Jungen aus der französischen Provinz von der Loire nach Paris: Mit gerade 11 Jahren wurde Jules Massenet als Frühbegabung am mächtigen Conservatoire aufgenommen.

Von Holger Noltze

Und zehn Jahre später gewann er, was man als französischer Komponist einmal gewonnen haben muss: den Prix de Rome. Bis zu seiner ersten Oper dauerte es zwar noch, doch der Erfolg kam gewaltig.

Mit fünfzig Jahren beherrschte er nicht nur das französische Musiktheater. Er erzählte die Leiden des "Werther" ganz neu, er traf mit seiner Operngeschichte des traurigen Untergangs der schönen "Manon" den Zeitgeist der Belle Epoque.

Massenet gab den Seelentönen vor allem seiner weiblichen Heldinnen melodische Form, war ein Genie des instrumentalen Kolorits, erfand sich in 28 Opern immer wieder neu - und wäre beinah doch vergessen worden.

Redaktion: Hildegard Schulte

Jules Massenet, französischer Komponist (Geburtstag 12.05.1842)

WDR ZeitZeichen 12.05.2017 14:58 Min. Verfügbar bis 10.05.2097 WDR 5


Download