Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Herbert Zimmermann

ZeitZeichen

29.11.1917 - Geburtstag von Herbert Zimmermann

Stand: 14.04.2016, 11:15 Uhr

Tooooor! Tooooor! Tooooor! Tooooor!“ Herbert Zimmermanns Reportage vom Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 in Bern ist legendär. „Aus, aus, aus! Das Spiel ist aus! Deutschland ist Weltmeister.“

Von Detlef Wulke

Geboren wurde Herbert Antoine Arthur Zimmermann 1917 in Alsdorf. Seine Leidenschaft für die Sportberichterstattung wurde früh geweckt. Am Radio verfolgte er bereits 1928 die Rundfunkübertragungen von den Olympischen Spielen in Amsterdam.

Im Zweiten Weltkrieg war er als Soldat an der West- und Ostfront. Nach dem Krieg arbeitete Herbert Zimmermann für den Nordwestdeutschen Rundfunk. Er stieg auf zum „Leiter des Sportfunks“. Seine letzte Rundfunkreportage von überregionaler Bedeutung war das WM-Finale 1966 zwischen England und der Bundesrepublik Deutschland.

Auf dem Weg zu einem Interviewtermin verunglückte Zimmermann. An den Folgen des Unfalls starb er im Alter von 49 Jahren.

Redaktion: Ronald Feisel

Herbert Zimmermann, Sportreporter (Geburtstag 29.11.1917)

WDR ZeitZeichen 29.11.2012 14:37 Min. Verfügbar bis 27.11.2052 WDR 5


Download