Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Katja Eichinger (hier bei der Berlinale 2019) hat mit dem Buch "Das grosse Blau. Côte d’Azur" einen Reisebegleiter für die französische Küste verfasst.

Lieblingsort Côte d’Azur – Katja Eichinger

Coco Chanel, Friedrich Nietzsche, Marlene Dietrich: Unzählige Künstler und Exzentriker haben ihre Spuren an der azurblauen französischen Küste hinterlassen. Katja Eichinger erzählt von ihren Anekdoten und ihren eigenen Beobachtungen an der Côte d’Azur.

Küstenabschnitt der Cote d’Azur mit Meer, Bergen und Blick auf die Stadt Menton

Sehnsuchtsort Côte d’Azur

Für Katja Eichinger ist die Côte d’Azur ein Lieblingsort: Voller Geschichten, zauberhafter Natur und einer ordentlichen Prise Glamour. Ihr Buch "Das große Blau" ist ein unterhaltsamer Reisebegleiter, der aber auch Maßlosigkeit und Konsumrausch nicht verschweigt. Sie berichtet erfrischend ehrlich von Exzentrikern, von Superreichen und riesigen Yachten.

Katja Eichinger selbst verbringt seit fast 30 Jahren Zeit an der Côte d’Azur: Zunächst als Pressebegleiterin von Stars, später besuchte sie dort mit ihrem Mann Bernd Eichinger die alljährlich stattfindenden Filmfestspiele. Heute lebt und arbeitet sie teilweise in Cannes.

Buchtipp:

Katja Eichinger (2024): Das große Blau. Côte d’Azur, mit Fotografien von Christian Werner. Berlin: Blumenbar Verlag. 22 Euro. ISBN: 978-3351051228

Redaktion: Julia Lührs/Chris Hulin

Lieblingsort Côte d’Azur – Katja Eichinger

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 13.06.2024 24:20 Min. Verfügbar bis 13.06.2025 WDR 5


Download