Live hören
WDR 5 Unterhaltung am Wochenende
Wahlplakate zur Wahl in der Schweiz 2023.

Der Kampf der Schweizer Frauen um Gleichstellung

Männer dominieren immer noch die Politik in der Schweiz. Und Frauen kämpfen für eine faire und ausgewogene Repräsentanz in den Parlamenten. Bislang ein beschwerlicher Weg. Von Gleichstellung der Geschlechter keine Spur. Eine Reportage von Kathrin Hondl.

Erst im Februar 1971 beschlossen die Schweizer Männer in einer Volksabstimmung, Frauen an der nationalen Politik teilhaben zu lassen. Seither geht es auch in der Schweiz voran bei der Gleichstellung der Geschlechter – allerdings im Schneckentempo. Nach dem Erfolg der rechten Schweizerischen Volkspartei SVP ist die Schweizer Politik wieder männlicher geworden. Dabei hatten noch nie zuvor so viele Frauen kandidiert. Bei der überparteilichen Frauenwahlkampagne "Helvetia ruft" dominiert trotzdem Zuversicht.

Autorin: Kathrin Hondl

Redaktion: Detlef Schlockermann

Der Kampf der Schweizer Frauen um Gleichstellung

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 01.03.2024 18:45 Min. Verfügbar bis 28.02.2025 WDR 5 Von Kathrin Hondl


Download