Live hören
Die MausLive-Hotline: 0800 220 5555

Über das Sterben sprechen – für ein gutes Leben

Stand: 04.03.2022, 12:22 Uhr

Unerbittlich kommt "es" näher. In der Familie, unter Freunden. Mein Leben erinnert mich immer deutlicher daran: deine Lieben werden sterben – du wirst sterben. Also spreche ich: Ich spreche über Sterben und komme dem Leben dabei so nah wie lange nicht.

Zuerst wollte ich "es" regeln. Begräbnis, Friedhof, wo und wie. Also klären, bevor es dringlich wird  – weil Sterben überfordert. Klar wurde mir dabei, wie unklar "es" ist. Was passiert mit mir, wenn ich sterbe? Wer und was hilft mir dabei? Mir wird klar: darüber sprechen hilft – je früher, desto besser: mit Sterbenden, Angehörigen, Helfenden und Begleitenden aus dem Palliativ- und Hospizbereich.

Autor: Frank Schüre

Redaktion: Christina-Maria Purkert

Das Lebenszeichen läuft immer sonn- und feiertags um 08.30 Uhr auf WDR 3 und sonntags um 08.04 Uhr auf WDR 5.