Live hören
Jetzt läuft: Who needs words von Young Gun Silver Fox
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Herbert Wohlhüter

Erlebte Geschichten (25.12.2021)

Herbert Wohlhüter - ein Leben  für Menschen mit Behinderung

Stand: 16.12.2021, 08:47 Uhr

Bethel: der Name der sozialen Einrichtungen in Bielefeld steht für Arbeit mit Menschen mit Behinderungen. Hier werden sie sowohl gepflegt als auch gefördert und können eine Heimat finden.

Von Irene Dänzer-Vanotti

Als evangelischer Pfarrer leitete Herbert Wohlhüter die Bodelschwinghschen Anstalten - so der volle Name -  zwischen 1985 und 2001.

Seine Erfahrungen bringt er seit den 1990er Jahren in Belarus ein. In dem Land, in dem Behinderung als Makel gilt und behinderte Menschen lange Zeit versteckt und weggesperrt wurden, unterstützt er Initiativen für eine bessere Betreuung. Besonders bewegend waren Begegnungen zwischen Bewohnern von Bethel und belarussischen Menschen mit Behinderung.

Zur Zeit sorgt der Pfarrer sich um Freunde, die in Minsk als Oppositionelle in Gefängnissen einsitzen.

Redaktion Ronald Feisel und Christoph Tiegel

Herbert Wohlhüter, Pfarrer

WDR 5 Erlebte Geschichten 25.12.2021 23:31 Min. Verfügbar bis 26.12.2099 WDR 5


Download