Live hören
Scala - Aktuelles aus der Kultur mit Ina Plodroch
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Hans Traxler vor seiner Zeichnung "Die Elche"

Erlebte Geschichten (25.12.2019)

Zeichner Hans Traxler

Stand: 12.12.2019, 15:40 Uhr

Hans Traxlers Wunsch, Zeichner zu werden, ist ihm schon mit zehn Jahren klar. Bereits der Großvater hatte ein Märchenbuch illustriert, und auch sein Onkel Hans war ein sehr guter Zeichner.

Von Melahat Simsek

Sein Vater stirbt nach dem zweiten Weltkrieg im tschechischen Gefangenlager, kurz drauf seine Mutter mit gerade mal 46 Jahren.

Hans Traxler verkauft mit 17 Jahren seine erste Karikatur. 1951 schließt er an der Städelschule in Frankfurt sein Studium der freien Malerei ab, wird Gründungsmitglied der "Neuen Frankfurter Schule" um die Satirezeitschrift "Pardon".

Doch lange Zeit zuvor verdient er bereits im Alter von vier Jahren ein paar Heller mit Nachzeichnungen seiner damaligen Vorbilder.

Redaktion: Hildegard Schulte

Hans Traxler, Zeichner

WDR 5 Erlebte Geschichten 25.12.2019 20:29 Min. Verfügbar bis 22.12.2029 WDR 5


Download