Live hören
Jetzt läuft: Hormones von Tracey Thorn
03.03 - 04.00 Uhr Philosophie spezial

Erlebte Geschichten mit Pieter van der Sloot

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Tänzer des russischen Balletts

Erlebte Geschichten mit Pieter van der Sloot

Von Andrea Lieblang

"Ohne Tanz kann ich nicht leben" - Tanz ist sein Leben, und diese Liebe begann schon im Kindesalter. Er soll drei gewesen sein, als er zum ersten Mal ankündigte, Tänzer werden zu wollen.

Pieter van der Sloot, 1926 in Amsterdam geboren, lernte die meisten Berühmtheiten des "ballet russe" noch persönlich kennen. Sein Lehrer Igor Schwetzov, ein damals bekannter russischer Choreograf, bildete den Jungen in Amsterdam aus.

Mit 19 hatte er seine ersten Schüler

Pieter van der Sloot tanzte und inszenierte an allen großen Theatern der Welt. Aber schon früh widmete er sich auch dem Unterrichten.

Heute lebt der Grandseigneur des Tanzes im westfälischen Telgte. Zusammen mit seinem Tanz- und Lebenspartner Mischa Kárlov leitet er drei Ballettschulen im Münsterland.

Redaktion: Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Pieter van der Sloot (07.06.2012)

Verfügbar bis 30.12.2099