Erlebte Geschichten mit Romani Rose

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Romani Rose

Erlebte Geschichten mit Romani Rose

Von Aysegül Acevit

Seit 35 Jahren ist Romani Rose Vorsitzender des Zentralrats der Sinti und Roma in Deutschland – seit Bestehen dieses Gremiums. Alle vier Jahre ist der 1946 in Heidelberg Geborene in seinem Amt bestätigt worden.

Romani Rose ist damit die Stimme, die die Interessen der von den Nazis verfolgten und in der Bundesrepublik oft abschätzig als "Zigeuner" bezeichneten Sinti und Roma vertritt. Roses Großeltern waren in Auschwitz und Ravensbrück ermordet worden, so dass die Überlebenden der Familie direkt nach dem Krieg laut die Forderung erhoben, die Täter zu verfolgen und zu verurteilen. Seit 1991 leitet Romani Rose die Geschäftsführung des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma in Heidelberg. Bis 1982 hatte er als Kaufmann und Kunsthändler gewirkt.

Romani Rose, Vorsitzender der Sinti und Roma

WDR 5 Erlebte Geschichten 29.10.2017 23:33 Min. Verfügbar bis 27.10.2027 WDR 5


Download

Redaktion: Mark vom Hofe

Stand: 27.10.2017, 14:29