Live hören
Jetzt läuft: Stormvogel von Jungle By Night

Erlebte Geschichten mit Rabbi William Wolff

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Rabbi William Wolff

Erlebte Geschichten mit Rabbi William Wolff

Von Ingrid von Saldern

In Berlin geboren in eine jüdische Familie, rechtzeitig erst nach Holland, dann weiter nach England geflohen - William Wolff hat Nazi-Deutschland überlebt. Heute ist er mit 90 Rabbiner in Mecklenburg-Vorpommern.

William Wolff ist Rabbiner und gerade 90 Jahre alt geworden – als er 89 war, wurde er zum Kinostar. Die Filmemacherin Britta Wauer zeichnete in einem Dokumentarfilm das abwechslungsreiche Leben des Mannes nach – der Rabbi, der sich erst mit über 50 zum Rabbiner ausbilden ließ, füllt seither durchaus die Kinosäle. Die Kindheit in Berlin und der Besuch der jüdischen Grundschule endeten für die drei Geschwister durch die rechtzeitige Auswanderung der Familie nach Holland und weiter nach England. Nach dem Studium brachte es William Wolff als Journalist bis zum Politikchef großer englischer Zeitungen – und trotzdem: Er folgte seinem frühen Wunsch, Rabbiner zu werden und betreute als solcher verschiedene Gemeinden auf der Insel – und seit 2002 in Mecklenburg-Vorpommern.

William Wolff, Rabbiner

WDR 5 Erlebte Geschichten 19.02.2017 23:43 Min. WDR 5

Download

Redaktion: Mark vom Hofe

Stand: 17.02.2017, 10:16