Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Irene Misselwitz

Erlebte Geschichten (18.04.2022)

Die Neurologin und Analytikerin Irene Misselwitz

Stand: 24.03.2022, 14:01 Uhr

Wie hat eine Psychotherapeutin die Vereinigung Deutschlands und das zusammen wachsen der alten und neuen Bundesländer erlebt? Irene Misselwitz kann davon berichten.

Von Tina Hammesfahr

1945 in Leipzig geboren und seit Jahrzehnten in Jena beheimatet, kämpfte die Neurologin und Psychotherapeutin Irene Misselwitz als Christin für die friedliche Revolution, die 1989 zum Mauerfall führte. Trotzdem war sie zunächst gegen den schnellen Beitritt ihres Landes zur Bundesrepublik. Die Mehrheit der DDR-Bürger sah das anders, wie die Klinik-Therapeutin schließlich einsehen musste.

Ab 1993 absolvierte Misselwitz eine Weiterbildung zur Psychoanalytikerin in Kassel. Und sie kommt zu dem Schluss: Die Ziele der DDR-Gruppenpsychotherapie und der westlich geprägten Analyse waren im Grundsatz die gleichen. Doch es ist ein Unterschied, ob man einer Patientin oder einem Patienten sagen kann: Sprechen Sie alles aus, oder ob man das ausdrücklich nicht kann.

Redaktion: Gesa Rünker

Irene Misselwitz, Psychoanalytikerin u. Neurologin

WDR 5 Erlebte Geschichten 18.04.2022 23:34 Min. Verfügbar bis 18.04.2099 WDR 5


Download