Live hören
Jetzt läuft: Hurt Somebody von Noah Kahan

Erlebte Geschichten mit Manfred Bruns

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Portrait von Manfred Bruns, pensionierter Bundesanwalt und Vorstandsmitglied beim Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD),

Erlebte Geschichten mit Manfred Bruns

Von Monika Mengel

Manfred Bruns, geboren 1934 in Linz am Rhein, ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder, vier Enkel und lebt seit 17 Jahren in homosexueller Partnerschaft mit seinem jetzigen Lebensgefährten.

All dies sind nur scheinbar widersprüchliche Fakten eines bewegten Lebens. In den 50er Jahren konnte sich Manfred Bruns noch nicht zu seiner Homosexualität bekennen. Er hätte die gesellschaftliche Ächtung und ein Berufsverbot riskiert, besonders als Jurist.

Eheleben mit Frau und Kindern und homosexuell

Bis zu seiner Pensionierung 1994 war Manfred Bruns Bundesanwalt am Bundesgerichtshof in Karlsruhe. Sowohl beruflich als auch ehrenamtlich setzt er sich seit Jahrzehnten für die Rechte von Homosexuellen und für Menschen mit HIV und Aids ein. Heute gehört Bruns dem Vorstand des LSVD, des Lesben- und Schwulen-verbands Deutschland, an.

Redaktion: Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Manfred Bruns (27.06.2010)

WDR 5 Erlebte Geschichten 23.06.2013 WDR 5