Live hören
Jetzt läuft: Lady Love (Richie Phoe Mix) (Instrumental) von Sola Rosa
23.03 - 07.00 Uhr ARD Infonacht

Erlebte Geschichten mit Lorenz Knorr

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

Erlebte Geschichten mit Lorenz Knorr

Von Hans-Detlev von Kirchbach

Lorenz Knorr bezeichnet sich als Widerstandskämpfer und Antifaschist - er hat zwar am Afrika-Feldzug unter Rommel teilgenommen, wurde aber wegen "Wehrkraftzersetzung" in eine Strafkompanie versetzt.

Knorr, 1921 in Eger geboren, gehörte lange der SPD an. 1960 trat er aus, als die SPD nach der Wiederbewaffnung der Bundeswehr auch die atomare Verteidigung befürwortete. Lorenz Knorr gründete 1962 die Deutsche Friedens-Union und war viele Jahre Geschäftsführer des Verbands der Verfolgten des Naziregimes/Bund deutscher Antifaschisten (VVN/BdA).

Durch die Explosion einer Mine verlor Knorr ein Auge.

Bekannt wurde er durch seine hartnäckigen Recherchen, ehemalige Nazifunktionäre in einflussreichen Positionen des demokratischen Deutschland aufzuspüren.

Redaktion: Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Lorenz Knorr (16.02.2003)

Verfügbar bis 30.12.2099