Live hören
Jetzt läuft: Eyes of the Moon von The Coral

Sängerin - Renate Holm

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

Sängerin - Renate Holm

1957 sang Renate Holm in einem Spielfilm „Ach, Vöglein in der Ferne“ – zu dem Zeitpunkt war der im August 1931 in Berlin geborenen jungen Frau bereits ihr Traum in Erfüllung gegangen: Sie wollte einmal die „Madame Butterfly“ sein, auf der Bühne stehen, singen.

Mein Traum: Madame Butterfly

Renate Holm

Und das Berliner Vöglein zog es 1957 hinaus in die Ferne, nach Wien. Hubert Marischka hatte die junge Koloratursopranistin an der Wiener Volksoper engagiert, wo sie im Walzertraum auf der Bühne stand und mit 300 Mark ihre erste monatliche Gage erhielt. Renate Holm blieb letztlich in Österreich, wechselte zur Staatsoper, sang sich, begleitet vom Orchester Herbert von Karajans, von Erfolg zu Erfolg. Auch heute, wenn sie 80 Jahre alt wird, lebt die zur Kammersängerin ernannte Holm abwechselnd in Wien und auf ihrer in der Provinz gelegenen ehemaligen Mühle mit ihren Tieren.

Redaktion:
Mark vom Hofe