Erlebte Geschichten mit Hanns Eckelkamp

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Regiebesprechung mit Heinz Böll und Eckelkamp (l)

Erlebte Geschichten mit Hanns Eckelkamp

Von Jochanan Shelliem

Mit Kino in der Kneipe fing er an.Verliebt hat er sich oft, zumal in Leinwandstars. Heute ist er 82. In der Schankstube seines Vaters eröffnete Hanns Eckelkamp sein erstes Kino.

Der Gertrudenhof, Münsters erstes Lichtspieltheater, wurde zum Flagschiff seiner Kinokette, darunter in Duisburg der Europapalast. 1959 erfand Eckelkamp den "artfilm" mit "12 Uhr Mittags" und düpierte seine kommerzielle Konkurrenz.

Aus Schundstreifen machte er Kunst

Als erster versah er Litfasssäulen mit einem Ganzkörperplakat, umhüllte sie mit Werbung für einen einzigen Film: "Goldrausch". Vor sechzig Jahren gründete Hanns Eckelkamp den Atlas-Filmverleih, er pokerte hoch, produzierte Filme mit Herbert Vesely, Ulrich Schamoni, Rainer Werner Fassbinder – und schrieb so filmisch Nachkriegsgeschichte.

Redaktion: Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Hanns Eckelkamp (07.02.2010)

24:00 Min. Verfügbar bis 30.12.2099