Live hören
Jetzt läuft: A.M. Wake Up von Shoos Off

Erlebte Geschichten mit Helmut Haller

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Fussball-Vizeweltmeister Helmut Haller

Erlebte Geschichten mit Helmut Haller

Von Albert Wiedenhöfer

Il Biondo in Italia - Helmut Haller war dabei, als vor 40 Jahren, im Sommer 1966, die deutsche Fußball-Nationalmannschaft sich anschickte, bei der Weltmeisterschaft in England zum zweiten Mal nach 1954 den Titel zu holen.

Bis das berühmte Wembley-Tor fiel - das keins war, wie Helmut Haller klar war, nicht aber dem russischen Schiedsrichter, der auf Tor entschied. Heute wissen die Fußball-Gelehrten, dass Haller Recht hatte.

Ein Leben für den Fußball

Haller war damals der Regisseur im Mittelfeld, ein exzellenter Techniker, der in seiner Heimatstadt Augsburg vor den Ball trat, mit seinem Heimatverein aber nicht in der frisch gegründeten Fußball-Bundesliga mitkicken konnte. Der Fußballer gab deshalb dem Werben der italienischen Fußballclubs nach und wechselte über die Alpen nach Bologna. Dort war er "Il Biondo", wie er genannt wurde, einer der ersten deutschen Fußballer, der für gutes Geld in der italienischen Liga Ruhm erwarb.

Redaktion: Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Helmut Haller (02.07.2006)

Verfügbar bis 30.12.2099