Live hören
Jetzt läuft: Humbug Mountain Song von Fruit Bats

"Die junge Wilde" - Annabel Gräfin von Arnim

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Annabel Gräfin von Arnim

"Die junge Wilde" - Annabel Gräfin von Arnim

Von Ursula Deutschendorf

Sie ist eine Adlige und trägt ihren Namen bewusst – und doch ist sie eher eine zupackende, tatkräftige Frau, die die meiste Zeit ihres Lebens täglich mit beiden Beinen auf ihrer Scholle und in ihrem Stall stand, Landwirtin von der Pike auf gelernt hat und stets mit Leidenschaft war. Heute lebt sie immer noch auf dem Thelenhof in Uedem am Niederrhein und schreibt Bücher über das Landleben:

Annabel Gräfin von Arnim, die eigentlich Annabel Savary de Beauregard heißt, denn sie hat einen französischen Mann geheiratet. Die von Arnims stammen aus der Uckermark und kamen nach dem Krieg an den Niederrhein. Nach vielen Jahren in Ostholstein, wo sie, wie sie sagt, "vor Heimweh fast starb", kehrte die 1947 geborene Annabel zurück an den Niederrhein, wo sie ihre Kindheit und Jugend verbracht hatte. Dort hieß sie nur "die junge Wilde", weil sie besser reiten konnte als die Jungen im Dorf und prompt bei Meisterschaften vorne mit dabei war.

Redaktion:
Mark vom Hofe

Annabel Gräfin von Arnim, Bäuerin und Autorin

WDR 5 Erlebte Geschichten 25.05.2015 24:32 Min. Verfügbar bis 23.05.2099 WDR 5

Download