Live hören
Jetzt läuft: Der Ritter Dando von Eddi & Dän

Erlebte Geschichten mit Eva Sternheim-Peters

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Eva Sternheim-Peters

Erlebte Geschichten mit Eva Sternheim-Peters

Von Ingo Zander

"Ich bin begeistert mitgestürmt" - Sie ist inzwischen 90 Jahre alt, wohnt in Berlin-Charlottenburg und bekennt, bis Kriegsende glühende Hitler-Anhängerin gewesen zu sein: Eva Sternheim-Peters, 1925 in Paderborn geboren.

Die ausgebildete Lehrerin und Psychologin reflektierte über ihr aktives Mitwirken in der NS-Zeit im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit, die sie am Soziologischen Institut der Freien Universität Berlin schrieb – erst Jahre später fand sie einen Verlag, der das Buch unter dem Titel "Die Zeit der großen Täuschungen. Mädchenleben im Faschismus" herausbrachte. Die späteren Auflagen bekamen den Titel: "Habe ich denn allein gejubelt? Eine Jugend im Nationalsozialismus". Als sich 2015 eine Berliner Tageszeitung der Erinnerungen von Eva Sternheim-Peters besann, war sie die letzten 100 Exemplare des Buches, die sie noch besaß, im Nu los. Sie denkt über eine Neuauflage nach.

Redaktion:
Mark vom Hofe

Eva Sternheim-Peters, 90jährige Pädagogin

WDR 5 Erlebte Geschichten 01.11.2015 23:21 Min. Verfügbar bis 30.10.2099 WDR 5

Download