Live hören
Jetzt läuft: Number me von Contriva

Erlebte Geschichten mit Musiker Holger Czukay

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Gruppe "Can" 1972, Holger Szukay ganz rechts

Erlebte Geschichten mit Musiker Holger Czukay

Von Albert Wiedenhöfer

Holger Czukay hat in diesem Jahr ein doppeltes Jubiläum: Vor einer Woche ist der in Danzig geborene Musiker 75 Jahre alt geworden, vor 45 Jahren, im legendären Jahr 1968, gründete er die Band Can.

Can setzte in der deutschen Musikszene mit vor allem elektronischen Experimenten Akzente- was nicht weiter verwundert: Denn Czukay war drei Jahre lang Schüler vom verstorbenen Guru der neuen deutschen Musik, Karlheinz Stockhausen.

Alternative Ausdrucksformen in der Musik

Wenn er auch die vielfach geäußerte These, "Can" habe Stockhausen und Rock miteinander vereint, verneint: "Wir haben erst mal alles vergessen, was wir bei ihm gelernt haben, und die Dinge mal passieren lassen!" Holger Czukay verließ 1977 Can, um in der Folge etliche Soloalben, oft mit Beteiligung früherer Can-Mitglieder, zu veröffentlichen, ehe er ab den 90er Jahren vor allem zusammen mit seiner Frau Ursula (U-She, später Ursa Major) Musik machte.


Redaktion: Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Holger Czukay (31.03.2013)