Live hören
WDR 5 Radio mit Tiefgang
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht

Der Bildhauer Tony Cragg

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Tony Cragg

Erlebte Geschichten (15.06.2021)

Der Bildhauer Tony Cragg

Von Thomas Mau

Bekannt geworden ist der britische Bildhauer Tony Cragg mit seinen Arbeiten aus gefundenen Plastikstückchen, die er - nach Farben sortiert - an der Wand oder auf dem Boden arrangiert hat.

Auch heute noch verwendet der Künstler für seine Skulpturen teils unkonventionelle Materialien: neben Holz, Stein und Edelstahl auch Kunststoffe oder Glasfaser. Auf vielen Plätzen und in vielen Museen auf der ganzen Welt finden sich seine oft mehrere Meter hohen Arbeiten, deren wellenartige Wirbel in die Höhe zu streben scheinen.

Geboren ist Anthony Douglas Cragg am 9. April 1949 in Liverpool. Seit den Siebziger Jahren lebt und arbeitet er in Wuppertal. Der Bildhauer lehrte außerdem unter anderem an der Kunstakademie Düsseldorf.

Für sein Werk erhielt er zahlreiche bedeutende Auszeichnungen, unter anderem den britischen Turner Prize und den japanischen Praemium Imperiale.

2006 erwarb Tony Cragg in Wuppertal einen weitläufigen Park, den heutigen Skulpturenpark Waldfrieden. Dort zeigt der Bildhauer seine eigenen Arbeiten, aber auch Werke anderer Künstler.

Redaktion: Hildegard Schulte

Tony Cragg, brit. Bildhauer

WDR 5 Erlebte Geschichten 15.06.2021 23:15 Min. Verfügbar bis 16.06.2099 WDR 5


Download

Stand: 21.05.2021, 13:22