Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Claus Peymann

Erlebte Geschichten (05.12.2023)

Claus Peymann, Theatermacher

Stand: 30.11.2023, 14:14 Uhr

Er ist ein Theatermacher, im Wortsinn - auf der Bühne und abseits davon. Claus Peymann gehört zu den wichtigsten Vertretern des deutschsprachigen Theaters im 20. Jahrhundert.

Von Jürgen Werth

Das erste Jahrzehnt im Beruf des 1937 geborenen Bremers findet seinen Höhepunkt im Jahr der Studentenrevolte: 1968. Kaum ein Theaterstück dieser Zeit trifft das Arbeits- und Lebensgefühl besser als Peter Handkes "Publikumsbeschimpfung". Inszeniert von Peymann. Er wird zum Mitbegründer der legendären Berliner Schaubühne, mit der er sich bald überwirft, weil er sich in der Poesie wohler fühlt als bei Agitation und Propaganda.

So findet eine Theater-Laufbahn ihren Anfang, die einmalig ist für einen deutschen Intendanten und Regisseur: Von Stuttgart geht es nach Bochum, von Wien nach Berlin. Manchmal bleibt Peymann der jeweiligen Stadt durch Provokationen in Erinnerung. Immer aber gelingt es ihm, das Publikum für sich zu gewinnen.

Im Rückblick auf sechs Jahrzehnte Theaterpraxis lässt Peymann nichts aus: seine Akteure und Schauspielerinnen, seine Dramatiker - und seine Skandale.

Redaktion: David Rother

Claus Peymann, Regisseur und Intendant

WDR 5 Erlebte Geschichten 05.12.2023 22:00 Min. Verfügbar bis 05.12.2099 WDR 5


Download