Erlebte Geschichten mit Schauspieler Dieter Bellmann

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Portrait von Schauspieler und Regisseur Dieter Bellmann

Erlebte Geschichten mit Schauspieler Dieter Bellmann

Von Ursula Deutschendorf

Dienstag Abend in der ARD steht Freundschaft obenan – wenn auch der Titel "In aller Freundschaft" als Einblick in die fiktive Sachsenklinik in Leipzig bisweilen in die Irre führt, denn die inzwischen über 500 Folgen währende Serie bietet von Intrigen über Amouren, Geschäftskrisen bis zu persönlichen Zusammenbrüchen alles. Meist mit gutem Ausgang.

Der Chef der Sachsenklinik

Dafür sorgt Prof. Simoni als Chef der Klinik, gespielt von Dieter Bellmann, 1940 in Dohna bei Pirna geboren. Sein künstlerisches Leben als Schauspieler und Regisseur hat Bellmann in Sachsen verbracht, vor allem in Leipzig, wo er 30 Jahre am Schauspielhaus tätig war und es erst 1997 verließ. Dieter Bellmann hat wegen seiner sonoren, bisweilen väterlichen Stimme, viel als Synchronsprecher gearbeitet und in vielen Produktionen vor der Kamera gestanden. Einem gesamtdeutschen Publikum aber ist er als Chef der Sachsenklinik erst richtig bekannt geworden.

Redaktion:
Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Dieter Bellmann (13.06.2011)