Erlebte Geschichten mit Franz Kersjes

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Franz Kersjes, Gewerkschafter

Erlebte Geschichten mit Franz Kersjes

Von Wolfgang Bittner

"Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt!" - Lange Jahre war er Gewerkschaftssekretär, dann über 20 Jahre Mitglied des DGB-Landesbezirksvorstands Nordrhein-Westfalen: Franz Kersjes, 1938 in der Kölner Südstadt geboren, gelernter Klischeeätzer im grafischen Gewerbe.

1959 verweigerte er den Kriegsdienst, weil er – wie er sagt, sich nicht zum Töten ausbilden lassen wollte und für ihn die Vorstellung, politische Ziele mit militärischen Mitteln durchzusetzen, unerträglich ist. Sein Leben lang hat er sich für demokratische Verhältnisse in den Betrieben und im Staat, wie auch für eine lebenswerte Umwelt engagiert – und zwar in seiner Gewerkschaftsarbeit und seit einigen Jahren bei attac, amnesty international und bei Greenpeace. Sein Motto ist: Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt.

Erlebte Geschichten: Franz Kersjes (01.05.2010)

WDR 5 Erlebte Geschichten | 23.06.2013

Redaktion: Mark vom Hofe