Live hören
Jetzt läuft: Guillaume de Machaut - Messe de Nostre Dame: Kyrie und Gloria
Portraitaufnahme der Komponistin Betsy Jolas

Porträt einer Frau im Abendlicht [2]

Humor und auch Selbstironie begleiten die Komponistin Betsy Jolas seit fast einem Jahrhundert durch die Welt. Anssi Karttunen und Nicolas Hodges zeichnen mit ihren neuen Aufnahmen das Portrait einer ebenso ernsthaften wie lebenslustigen Komponistin.

Betsy Jolas

Quatre pièces en marge (1983) für Violoncello und Klavier

Ô Bach ! (2007) für Klavier

B for Sonata (1973) für Klavier

Pièce pour (1997) für Klavier

Un post-it pour Henri (2015) Version für zwei Violoncelli

A Fancy for Anssi (2010) für Violoncello

Anssi Karttunen – Violoncello
Nicolas Hodges – Klavier

Moderation: Martina Seeber
Redaktion: Patrick Hahn