Live hören
Jetzt läuft: Vilma Webenau - Quartett e-Moll
Brandenburg, Neuruppin: Als rastender Wanderer mit Stock und Hut wird der Dichter Theodor Fontane als Bronze-Denkmal im Stadtzentrum dargestellt.

"Unterm Birnbaum" von Theodor Fontane

Stand: 10.09.2023, 09:28 Uhr

Die Novelle "Unterm Birnbaum" von Theodor Fontane erschien 1885. Ein Kriminalfall liegt der Handlung zugrunde. Doch hat Fontane keine klassische Kriminalgeschichte geschrieben. Ihn interessiert vor allem das Miteinander der Menschen im fiktiven Dorf Tschechin, wo ein Mord die Gemeinde beschäftigt.

Ausstrahlung:
WDR 3 Lesezeichen Teil 1
vom 28. August bis 01. September 2023, 14.45 bis 15.00 Uhr.
WDR 3 Lesung Teil 1 am 02. September 2023, 16.04 bis 17.00 Uhr.

WDR 3 Lesezeichen Teil 2 vom 04. September bis 08. September 2023, 14.45 bis 15.00 Uhr.
WDR 3 Lesung Teil 2 am 09. September 2023, 16.04 bis 17.00 Uhr.

WDR 3 Lesezeichen Teil 3 vom 11. September bis 15. September 2023, 14.45 bis 15.00 Uhr.
WDR 3 Lesung Teil 3 am 16. September 2023, 16.04 bis 17.00 Uhr.

WDR 3 Lesezeichen Teil 4 vom 18. September bis 22. September 2023, 14.45 bis 15.00 Uhr.
WDR 3 Lesung Teil 4 am 23. September 2023, 16.04 bis 17.00 Uhr.

"Unterm Birnbaum" von Theodor Fontane - Teil 1

WDR 3 Lesung 02.09.2023 54:37 Min. Verfügbar bis 01.09.2024 WDR 3


Download

"Unterm Birnbaum" von Theodor Fontane - Teil 2

WDR 3 Lesung 09.09.2023 54:21 Min. Verfügbar bis 08.09.2024 WDR 3


Download

"Unterm Birnbaum" von Theodor Fontane - Teil 3

WDR 3 Lesung 16.09.2023 54:36 Min. Verfügbar bis 15.09.2024 WDR 3


Download

"Unterm Birnbaum" von Theodor Fontane - Teil 4

WDR 3 Lesung 23.09.2023 01:46:49 Std. Verfügbar bis 22.09.2024 WDR 3


Download

Der Schankwirt und Kaufmann Abel Hradschek ist tief verschuldet. Eines Tages entdeckt er beim Umgraben in seinem Garten unter einem Birnenbaum die verweste Leiche eines französischen Soldaten. Als ein Vertreter einer Krakauer Firma anreist, um Hradscheks Schulden einzutreiben, entwirft er mit seiner Frau einen geschickten Mordplan, bei dem er mit Hilfe der Soldatenleiche den Verdacht von sich lenken möchte. Die Polizei, die am nächsten Tag nach der Leiche gräbt, findet nur die Leiche des Soldaten und der Mordverdacht löst sich auf. Doch seitdem leidet die Frau des Schankwirts so sehr unter ihrem schlechten Gewissen, dass sie schließlich daran zu Grunde geht. Zudem verhindert die alte Nachbarin Hradscheks durch ihre Anspielungen, dass er den Mord vergessen kann. Das Schicksal nimmt seinen Lauf. Die Kriminalerzählung in Form einer Novelle ist zugleich auch eine Milieustudie der Dorfbevölkerung um 1830. Anschaulich beschreibt Theodor Fontane die verschiedenen Charaktere und die Machtverhältnisse, aber auch den Dorfklatsch und den Aberglauben, der das Dorfleben bestimmt. 

Gelesen von Richard Hucke

Literaturangabe
Theodor Fontane "Unterm Birnbaum"
Gutenberg.org. Kostenlos als Download.