Live hören
Jetzt läuft: Wolfgang Amadeus Mozart - Divertimento Nr. 3, KV Anh. 229 (KV
Annette von Droste-Hülshoff

Zum 175. Todestag von Annette von Droste-Hülshoff am 24.5.2023

"Bilder aus Westfalen" von Annette von Droste-Hülshoff

Stand: 16.05.2023, 15:31 Uhr

Annette von Droste-Hülshoff entstammte einem alten westfälischen Adelsgeschlecht. In ihrem wenig bekannten Text "Bilder aus Westfalen" hat sie den unterschiedlichen Menschen und Landschaften ihrer Heimat ein literarisches Denkmal gesetzt.

Ausstrahlung:
WDR 3 Lesezeichen
vom 05. Juni bis 09. Juni 2023, 14.45 bis 15.00 Uhr.
WDR 3 Lesung am 20. Mai 2023, 16.04 bis 17.00 Uhr.

"Bilder aus Westfalen" von Annette von Droste-Hülshoff - Teil 1

WDR 3 Lesung 20.05.2023 49:24 Min. Verfügbar bis 19.05.2024 WDR 3


Download

"Bilder aus Westfalen" von Annette von Droste-Hülshoff - Teil 2

WDR 3 Lesung 27.05.2023 43:38 Min. Verfügbar bis 26.05.2024 WDR 3


Download

Sandige menschenleere Ebenen, das grüne Münsterland, die Hügel des Teutoburger Waldes bei Paderborn und das wildromantische Bergland mit Klippen und Schluchten im Sauerland: In den poetischen Landschaftsbeschreibungen Annette von Droste-Hülshoffs tritt die Vielfalt einer vermeintlich unspektakulären Gegend eindrucksvoll hervor.

Auch deren Bewohnern widmet sich die große Dichterin mit ihrer genauen Beobachtungsgabe: So entsteht ein Tableau von ängstlichen und gröber gestrickten Menschen, von umsichtig wirtschaftenden Bauern und anderen, denen es nicht gelingt, der Armut zu entkommen.

Hinzu kommen die unterschiedlichen Geistergeschichten, Mythen und Aberglauben, die jedem Landstrich zueigen sind. Annette von Droste-Hülshoff blickt in ihren "Bildern aus Westfalen" mit Wohlwollen auf die unterschiedlichen Menschengeschlechter, die in Westfalen leben, heiraten und wirtschaften.

Produktion: WDR 2023
Einrichtung: Uta Reitz
Redaktion: Stefanie Laaser
Sprecherin: Regina Münch

Literaturangabe
Hörbuch
Judith Kerr: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Silberfisch, Hörbuch Hamburg 2010