Live hören
Jetzt läuft: Sunrise - Hauschka von ENS: Hauschka
19.00 - 19.04 Uhr WDR aktuell

Was dein Name verbirgt

Auf dem ehemaligen Gelände des KZ Mauthausen in Österreich stehen auf einer Wiese Grabsteine zur Erinnerung der Ermordeten.

Was dein Name verbirgt

Von Clara Sánchez

Julian, ein Überlebender des KZ Mauthausen, erhält einen verschlüsselten Hinweis auf ein Naziverbrecher-Versteck. Darum bricht er seine Zelte in Buenos Aires ab und reist nach Spanien.

Das Hörspiel steht nach der Sendung zum Download zur Verfügung.

Was dein Name verbirgt (1/2): KZ-Überlebender jagt NS-Verbrecher

WDR 3 Hörspiel Teil 1 von 2 01.10.2021 53:54 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR 3


Download

Was dein Name verbirgt (2/2): Untergetauchten Nazis auf der Spur

WDR 3 Hörspiel Teil 2 von 2 02.10.2021 54:02 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR 3


Download

Als ihn die verschlüsselte Nachricht von Salva aus Spanien erreicht, macht er sich sofort auf den Weg an die spanische Ostküste, nach Dianium, der Fluchtburg der Nazi-Bruderschaft. Dort begegnet Julian durch Zufall der schwangeren Spanierin Sandra, die sich für ein paar Monate aus Madrid an die Küste zurückgezogen hat, um Ordnung in ihr chaotisches Leben zu bringen. Sie jobbt in Dianium bei einem norwegischen Ehepaar, wird dafür gut bezahlt und bekommt ebenfalls eine kostenlose Unterkunft in der Villa. Je mehr die ahnungslose Sandra durch Julian erfährt, umso tiefer verstrickt sie sich in die Fänge der Nazi-Bruderschaft.

Besetzung:
Julian Horst Sachtleben 
Sandra Janina Sachau 
Karin Angelica Domröse 
Fred Jürgen Thormann 
Sebastian Ernst Jacobi 
Alberto Carlo Ljubek
TonyJens Bohnsack
TochterMichaela Breit
PilarJohanna Gastdorf
AliceIrm Hermann
KellnerinMandana Mansouri
PortierFrank Musekamp
Aribert HeimJochen Stern
RobertoFrank Voß
ElfeMarianne Rogee
SalvaErnst August Schepmann
PaterHelmut Werner

ferner wirken mit: Nicole Boguth, Rebecca Madita Hundt, Walter Renneisen und Caroline Schreiber


Von Clara Sánchez
Bearbeitung: Barbara Engelmann
Technische Realisation: Gertrudt Melcher und Steffen Jahn
Regie: Claudia Johanna Leist
Dramaturgie: Ursula Schregel
Produktion: WDR 2011/ca. 54'

Ausstrahlung: 1. bis 2. Oktober 2021 in WDR 3, 2. bis 3. Oktober 2021 in WDR 5

Stand: 08.09.2021, 09:08