Live hören
Jetzt läuft: Kleine Ballettmusik für Orchester von Flury, Richard

Der Stimme ihren Ort zurück

Zwölf Pylonen stehen um die ewige Flamme auf dem Gelände vom Genozid-Mahnmal Jerern auf dem Hügel Zizernakaberd (Schwalbenfestung) in der armenischen Hauptstadt Jerewan

Der Stimme ihren Ort zurück

Von Simone Kucher

Eine Stimme aus der Vergangenheit holt Lusine ein. Zufällig hört sie im Radio eine historische Aufnahme aus dem Ersten Weltkrieg. Diese Stimme ist ihr merkwürdig vertraut. Wer ist es, der da spricht?

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 15. Dezember 2020 zum Download zur Verfügung.

Der Stimme ihren Ort zurück - Lusine sucht ihre armenischen Wurzeln

WDR 3 Hörspiel 14.12.2019 52:59 Min. Verfügbar bis 13.12.2020 WDR 3 Von Simone Kucher

Download

Die Suche nach der Antwort wirft die junge Frau auf ihre eigene Familiengeschichte zurück. Und auf ein großes Schweigen, das auf ihr lastet. Denn Lusine ist Teil der armenischen Diaspora, die über die ganze Welt verstreut lebt seit dem Völkermord an den Armeniern vor 100 Jahren. So wird die Suche nach der Stimme zu einer Suche nach der Erinnerung, und die eine Stimme bringt zahlreiche andere hervor. Denn über den Zeitraum eines Jahrhunderts und das beharrliche Verschweigen hinweg sind die Erinnerungen und Einzelschicksale nur bruchstückhaft zu rekonstruieren.

Besetzung
LusineSesede Terziyan
MutterTherese Hämer
PapikUlrich Haß
FrauEdda Fischer
AssistentinSigrid Burkholder
SammyDenis Moschitto
ModeratorinRegina Münch
Stimme AGosia Konieczna
Stimme BRenée Knapp
Stimme CMark Zak
Stimme DJean Faure
Lusine (Teenager)Roxana Samadi
Sammy (Teenager)Finn Oleg Schlüter
KindJule Schlüter
 PianoAnnette Müller- Philippek
 ViolineRike Wiebelitz


Von Simone Kucher
Technische Realisation: Dirk Hülsenbusch und Jens Peter Hamacher
Regie: Jörg Schlüter
Dramaturgie und Redaktion: Isabel Platthaus
Produktion: WDR 2015

Ausstrahlung: 14. Dezember 2019 in WDR 3, 15. Dezember 2019 in WDR 5

Stand: 06.11.2019, 16:21