Live hören
Jetzt läuft: Dance Monkey von Tones And I
Cover Roberto Saviano - Falcone

Falcone: Das Leben des größten Mafiajägers

Stand: 17.03.2024, 00:00 Uhr

  • Der Richter Giovanni Falcone wurde Opfer der Mafia
  • "Falcone" ist ein Dokumentarroman
  • Spannend, berührend, literarisch

Roberto Saviano - Falcone

WDR 2 Lesen 17.03.2024 04:46 Min. Verfügbar bis 18.03.2026 WDR 2


Download

Worum geht es?

Giovanni Falcone ist mit seiner Frau auf dem Weg zum Wochenendhaus, als eine Autobombe die zwei aus dem Leben reißt. Es ist der 25. Mai 1992 und mit Giovanni Falcone stirbt einer der wichtigsten Mafiajäger. Seine Geschichte erzählt der Journalist Roberto Saviano in "Falcone".

Giovanni Falcone war Richter und wollte die mafiösen Strukturen durchbrechen. In den 80er-Jahren gab es immer wieder kleine Erfolge in den großen Mafiaprozessen zu feiern, Kronzeugen konnten akquiriert werden, Fälle von Geldwäsche wurden aufgedeckt.

Doch die Stimmung spitzte sich immer weiter zu. Falcone hatte sich Feinde gemacht und der Ausgang der Geschichte ist bekannt.

Über den Autor

Roberto Saviano wurde 1979 in Neapel geboren. Nach seinem Philosophiestudium begann er als Journalist zu arbeiten. 2006 erschien mit "Gomorrha" sein erstes Buch. Es wurde ein Bestseller, machte ihn berühmt. Nach Erscheinen bekam er immer wieder Morddrohungen und steht seitdem unter Personenschutz.

Was sagt Buchkritiker Denis Scheck?

Roberto Saviano hat als Journalist aufgedeckt, wie sehr die Mafia das italienische und auch das internationale Geschäftsleben durchdrungen hat. Seit seinem Buch "Gomorrha" steht er daher unter Personenschutz, lebt und arbeitet im Untergrund.

Saviano erzählt in "Falcone" vom Kampf gegen die Mafia - gnadenlos, mit viel Tempo, aber zugleich auch mit ganz viel Empathie für die Figuren. Man schwitzt beim Lesen, rauscht atemlos durch die Geschichte und fühlt die gesamte Tragik der Geschichte.

Es ist eine bittere Lektüre, weil sie einem noch mal sehr deutlich zeigt, wie mächtig die Mafia eigentlich ist. Es ist ein Blick in die politische Gegenwart.

Für wen ist das Buch?

Für alle, die gerne politische und gut recherchierte Bücher lesen.

Das Buch auf einem Blick:

Roberto Saviano
Falcone
544 Seiten
Verlag: Hanser
Übersetzung: Annette Kopetzki
ISBN: 978-3-446-27950-6
Preis: 32 Euro