Live hören
Jetzt läuft: Pieces von Declan J Donovan
Das Cover des Buches "Das glückliche Geheimnis" neben einer stilisierten Darstellung des WDR 2 Buchkritikers Denis Scheck

Das glückliche Geheimnis: Ein literarisches Ereignis

Stand: 05.02.2023, 00:00 Uhr

  • Arno Geiger erzählt von seinem Doppelleben
  • Er ist Schriftsteller und Müllsammler
  • Ein literarisches Ereignis

Arno Geiger - Das glückliche Geheimnis

WDR 2 Lesen 05.02.2023 04:11 Min. Verfügbar bis 05.02.2025 WDR 2


Download

Worum geht es?

Arno Geiger erzählt in seinem neuen Roman "Das glückliche Geheimnis" von seinem Doppelleben, das er viele Jahre lang geführt hat. Auf der einen Seite war er - wie auch heute - Schriftsteller, auf der anderen Seite jedoch ein Müllsammler, um sich das Leben als Schriftsteller leisten zu können.

Immer wieder stieg er in die Papiercontainer Wiens hinab, immer auf der Suche nach antiquarischen Werken, die sich auf Flohmärkten zu Geld machen ließen. Er sicherte aber auch eine Vielzahl an alten Tagebüchern und privaten Briefen und suchte darin nach literarischem Material.

Was sagt Buchkritiker Denis Scheck?

"Das glückliche Geheimnis" erzählt nicht nur davon, wie man aus "Stroh Gold machen kann", sondern dieser Roman ist zugleich auch eine Meditation darüber, was wir wegwerfen und was dies über uns Menschen aussagt.

Und weil Arno Geiger, auch nachdem er erfolgreich wurde, nicht aufgehört hat, im Müll zu wühlen, erzählt er hier auch von der Veränderung unserer Gegenwart.

In "Das glückliche Geheimnis" können die Leser einem literarischen Großmeister bei der Arbeit zusehen. Es ist ein profund kluges wie psychologisch sehr fein beobachtetes Buch, das einen lange begleitet. Kurz: ein literarisches Ereignis!

Für wen ist das Buch?

Für alle, die gerne kluge Bücher lesen übers Leben, über Liebe und Trauer.

Das Buch auf einem Blick:

Arno Geiger
Das glückliche Geheimnis
240 Seiten
Verlag: Hanser
ISBN: 978-3-446-27617-8
Preis: 25 €
Kategorie: Roman