Live hören
Jetzt läuft: What goes around. von Justin Timberlake
Szene aus dem Film "Mumien - Ein total verwickeltes Abenteuer"

Mumien - Ein total verwickeltes Abenteuer

Stand: 16.02.2023, 00:00 Uhr

Mumien aus dem alten Ägypten sind quicklebendig und erleben Abenteuer im heutigen London: bunter Animationsfilm für Familien.

Von Andrea Burtz

Neue Filme: "Ant-Man" und "Mumien"

WDR 2 Kino 16.02.2023 03:44 Min. Verfügbar bis 16.02.2025 WDR 2


Download

Darum geht's

In einer unterirdischen Stadt leben Mumien noch heute wie im alten Ägypten. Drei von ihnen begeben sich ins heutige London, um einen Ring zurückzuerobern und vor der Rache des mächtigen Pharao zu fliehen. Ein kleines Krokodil begleitet sie. In der pulsierenden Stadt erleben sie Abenteuer – mit Staubsaugerrobotern, Grabräubern und auf der Musicalbühne.

Darum geht's wirklich

Alte ägyptische Mumien im heutigen London – das verspricht einen Culture Clash. Der Familienfilm vermittelt darüber hinaus, dass alles möglich ist, wenn man es nur versucht.

Das sagt Kinokritikerin Andrea Burtz

Die unterirdische Welt des alten Ägypten ist spannend und knallbunt geraten. Die Figuren – angefangen von der vorlauten Prinzessin bis zum humorvollen, kleinen Krokodil – entwickeln sich zu echten Charakteren, die ihren Charme spielen lassen. Gekonnt wird Historisches mit Moderne kombiniert, die Figuren sprechen aktuelles Umgangsdeutsch, auch wenn die alten Mumien einige Dinge – wie den Staubsaugerroboter – nicht kennen und deshalb auch nicht benennen können. "Mumien – ein total verwickeltes Abenteuer" beginnt als Abenteuerfilm, entwickelt darüber hinaus eine kindliche Romanze und überrascht mit wohl dosierten Musikpassagen, die in die überzeugende Geschichte integriert sind. Es gibt jede Menge zu gucken. Ein Familienspaß.

Die Bewertung auf einen Blick

Vier von fünf Sternen

Animationsabenteuer, Spanien, 2022

Länge: 88 min

Ab 6 Jahren

Kinostart: 16.02.2023