Live hören
Jetzt läuft: Beautiful mistakes (no rap version) von Maroon 5
Eine Schülerin meldet sich im Unterricht

Warum entsteht beim Fingerschnipsen ein Geräusch?

Stand: 04.12.2023, 00:00 Uhr

Leonie (4 Jahre) aus Erftstadt möchte gerne von der Maus wissen, warum beim Fingerschnipsen ein Geräusch entsteht.

Von Frank Krieger

Warum entsteht beim Fingerschnipsen ein Geräusch?

WDR 2 Frag doch mal die Maus 04.12.2023 01:32 Min. Verfügbar bis 02.12.2028 WDR 2


Download

Beim Schnipsen gibt die Handgröße den Ton an. Große Hände machen einen tiefen Ton, kleine Hände einen höheren Ton. Und der Knall beim Schnipsen entsteht nicht allein durch die Reibung zwischen den beiden Fingern.

Die Maus hat sich das genauer angeschaut: Man presst den Daumen und den Mittelfinger aufeinander, baut Druck auf und dann prallt der Mittelfinger auf den Handballen und verdrängt dabei Luft.

Die Luft wird komprimiert – also zusammengedrängt - und eine Schallwelle entsteht. Diese Schallwelle nimmt unser Ohr als Knall wahr. Eine solche Schallwelle bewegt sich mit über 1.000 Kilometern pro Stunde durch den Raum.   

Dieses Fingerschnipsen ist übrigens eine kleine Superkraft – es ist eine der schnellsten Drehbewegungen beim Menschen und geht schneller als das Augenblinzeln! Und schon die alten Griechen haben vor über zwei Jahrtausenden mit den Fingern geschnipst – um den Rhythmus beim Musizieren vorzugeben.

Die Antwort lautet also:

Beim Schnipsen presst du Daumen und Mittelfinger fest aufeinander, baust Druck auf - und dann schnallt der Mittelfinger runter und knallt gegen den Handballen. Dabei entsteht das Geräusch - ein bisschen wie beim Klatschen, aber eben nur mit Finger und Handballen.

Habt ihr auch eine Frage an die Maus?

Jeden Morgen beantwortet die Maus bei WDR 2 Kinderfragen zu den spannendsten Themen. Ihr wollt auch etwas wissen? Dann stellt der Maus Eure Frage.

*Pflichtfelder

Meine Eltern sind damit einverstanden, dass ich meine Frage an die Maus schicke. Und sie wissen, dass sich WDR 2 eventuell unter den Kontaktdaten bei uns meldet.