Das Logo des Mobilfunkanbieters O2 leuchtet an der Zentrale von Telefonica Deutschland

Fehler bei O2: Handy- und Internetstörungen sind behoben

Stand: 18.11.2022, 06:26 Uhr

Der Mobilfunk bei O2 funktioniert jetzt wieder komplett. Laut dem Unternehmen wurde die Störung in mehreren Bundesländern behoben. Grund für den Ausfall waren demnach Serverprobleme. Auch NRW war betroffen.

Handy- und Internet-Nutzer hatten bundesweit ab dem Donnerstagnachmittag Störungen gemeldet. Betroffen war vor allem der Anbieter O2. Nach Angaben des Unternehmens ist die Störung mittlerweile vollständig behoben.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Am Abend sagte ein O2-Sprecher, die Techniker hätten das Netz stabilisiert und die Verfügbarkeit bis auf wenige Nacharbeiten wiederhergestellt. Die Störung sei "nahezu vollständig behoben". Anrufe mit Apps wie WhatsApp waren über O2-Datenübertragungsserver durchgängig möglich gewesen.

Grund: Störung an einem Sprachübertragungs-Server bei O2

Hintergrund für die Probleme sei eine Störung an einem Sprachübertragungs-Server gewesen. O2 empfahl betroffenen Kundinnen und Kunden, für Telefonate Plattformen wie WhatsApp, Teams oder Facetime zu nutzen.

Symbolbild: Eine Seniorin bedient ein Smartphone

Allestörungen.de hatte unter anderem auch Probleme für Vodafone, 1&1, die Telekom, Aldi Talk und WhatsApp gemeldet. Die Meldungen hingen aber wohl auch mit O2 zusammen. Ein Vodafone-Mitarbeiter teilte dem WDR am frühen Abend auf Nachfrage mit: "Das Vodafone-Netz arbeitet in guter Qualität. Nach unseren Informationen ist lediglich das O2-Netz (Telefonica) gestört."

In Hamburg Störungen im ganzen Telefonnetz, auch beim Notruf

Die Deutsche Telekom selbst meldete keine Störungen. Die Bundesnetzagentur sagte dem WDR auf Anfrage, dass sie wegen der Störungen mit den großen deutschen Telefon-Anbietern in Kontakt sei.

In Hamburg gab es über O2 hinaus ein Problem: Dort waren die Notrufnummern 110 und 112 zwischenzeitlich ausgefallen, am Nachmittag gab es verstärkt Hinweise darauf. Auch im gesamten Hamburger Telefonnetz gab es Störungen. Die Ursache des Ausfalls dort ist noch unbekannt.

Über dieses Thema berichten wir im WDR auch im Hörfunk.

Weitere Themen

Aktuelle TV-Sendungen