Auf dem Foto ist im Vordergrund ein Brückenteil in einem Gerüst, im Hintergrund ist ein weiterer Teil einer Brücke.

U-Bahn zum Flughafen Düsseldorf wird 80 Millionen Euro teurer

Stand: 15.12.2022, 14:37 Uhr

Der Bau der U-Bahn-Linie U81 zum Flughafen in Düsseldorf wird deutlich teurer als ursprünglich geplant. Der Stadtrat hat am Donnerstag weitere 80 Millionen Euro beschlossen.

Die neue U-Bahn-Linie U81 soll den Flughafen Düsseldorf besser mit der Stadt verbinden. Nun wird ihr Bau deutlich teurer als ursprünglich geplant.

46 Prozent an Mehrkosten

Die Stadt geht von 80 Millionen Euro an zusätzlichen Kosten für den ersten Abschnitt der neuen Linie aus. Die hat der Stadtrat jetzt freigeben. Damit steigen die Gesamtkosten für den ersten Bauabschnitt auf 336,3 Millionen Euro. Das sind 46 Prozent mehr als in der ursprünglichen Planung.

Baukosten für U81 in Düsseldorf explodieren

00:43 Min. Verfügbar bis 09.12.2023


Bund und Länder könnten sich beteiligen

Als Grund nennt die Stadt die gestiegenen Preise während der Corona-Pandemie und durch den Krieg in der Ukraine. Dadurch seien Lieferketten zusammengebrochen und die Preise für Rohstoffe, Energie und Transport gestiegen. Diese Preissteigerung mache die Hälfte der Mehrkosten aus.

Ob sich Bund und Land an den Mehrkosten beteiligen, ist noch nicht klar. Der Eigenanteil, den die Stadt tragen muss, wird um mindestens 30 Millionen Euro steigen.

U81 soll von Ratingen nach Neuss reichen

Die U81 gilt als größtes Bauprojekt für den Nahverkehr in Düsseldorf. Es ist in mehrere Abschnitte unterteilt. Der erste, der nun teurer wird, soll den Flughafen besser an die Stadt, aber auch an die Arena anbinden. Am Ende des Projekts soll die U81 von Ratingen-West bis ins linksrheinische Düsseldorf und nach Neuss gehen.

Die Inbetriebnahme kann aus jetziger Schätzung erst Mitte 2025 erfolgen, das ist ein Jahr später als ursprünglich geplant, denn eigentlich sollte der Abschnitt bis zur Fußball-EM 2024 fertig werden.

Über dieses Thema berichten wir auch in der WDR Lokalzeit aus Düsseldorf um 19:30 Uhr im WDR-Fernsehen.

Wenn die Baukosten explodieren

WDR 5 Westblick - aktuell 09.06.2022 03:26 Min. Verfügbar bis 09.06.2023 WDR 5 Von Christian Michel


Download