"Vergissmeinnicht" erstmals ausgestrahlt (am 09.10.1964)

"Vergissmeinnicht" erstmals ausgestrahlt (am 09.10.1964)

WDR ZeitZeichen 09.10.2014 14:38 Min. Verfügbar bis 06.10.2054 WDR 5

Unter dem Motto "Aktion Sorgenkind" startete das ZDF vor 50 Jahren eine Hilfsaktion für behinderte Kinder. Am 9. Oktober 1964 ging die Show "Vergissmeinnicht" auf Sendung. Peter Frankenfeld leitete das Ratespiel. Im Anschluss an die Sendung wurde zum Spenden aufgefordert. Die Nachfolgesendungen hießen "3 mal 9" und "Der Große Preis" und wurden bis Anfang der 1990er Jahre von Wim Thoelke moderiert. Gemeinsam mit den großen Wohlfahrtsverbänden wurde "Aktion Sorgenkind" als eingetragener Verein institutionalisiert und im Jahr 2000 in "Aktion Mensch" umbenannt. Autorin: Ariane Hoffmann © WDR 2014

Download