Steuersünder-CD wird angekauft (am 4.2.2010)

Steuersünder-CD wird angekauft (am 4.2.2010)

WDR ZeitZeichen 04.02.2020 14:52 Min. Verfügbar bis 01.02.2090 WDR 5

Spektakulär war der vom NRW-Finanzminister Helmut Linssen genehmigte Kauf einer CD mit Kontodaten mit Namen und Kontodaten von Kunden der Credit Suisse für 2,5 Millionen Euro im Februar 2010. Mehr als 1400 mutmaßliche Steuersünder sollen sich darauf befunden haben. Allein die Bochumer Ermittler leiteten 596 Strafverfahren gegen Steuersünder ein, 626 Millionen Euro wurden insgesamt eingetrieben. Autorin: Martina Meißner

Download