Sophie von La Roche veröffentlicht ersten Roman (im Jahr 1771)

Sophie von La Roche veröffentlicht ersten Roman (im Jahr 1771)

WDR ZeitZeichen 06.12.2021 14:57 Min. Verfügbar bis 07.12.2099 WDR 5

„Geschichte des Fräuleins von Sternheim“ so der Titel eines Romans, 1771 anonym erschienen, war eine literarische Sensation. Herausgegeben von dem berühmten Dichter Christoph Martin Wieland. Aber – wer war der Autor? Es dauerte eine Weile bis bekannt wurde: Es war eine Autorin, Sophie von La Roche, Jahrgang 1730 - eine damals bewunderte Salonnière. Autorin: Jutta Duhm-Heitzmann


Download