Seligsprechung des Paters Engelmar Unzeitig (am 24.09.2016)

Seligsprechung des Paters Engelmar Unzeitig (am 24.09.2016)

WDR ZeitZeichen 24.09.2021 14:41 Min. Verfügbar bis 25.09.2099 WDR 5

"Liebe verdoppelt die Kräfte. Sie macht erfinderisch, macht innerlich frei und froh". Das schrieb Pater Engelmar Unzeitig an seine Schwester. Er gehörte zu den Missionaren von Mariannhill in Würzburg und war von den Nazis wegen "heimtückischer Äußerungen" sowie "Verteidigung der Juden" verhaftet worden. Im Sommer 1941 wurde er ins KZ Dachau gebracht. Autorin: Martina Meißner


Download