Schnuckenack Reinhardt, Geigenvirtuose (Geburtstag, 17.02.1921)

Schnuckenack Reinhardt, Geigenvirtuose (Geburtstag, 17.02.1921)

WDR ZeitZeichen 17.02.2021 14:44 Min. Verfügbar bis 18.02.2099 WDR 5

Er galt als der "große Geigenvirtuose der Sinti-Musik". Franz "Schnuckenack" Reinhardt war ein Vetter des französischen Gitarristen Django Reinhardt. Geige studierte er am Konservatorium in Mainz. Doch mit 17 wurden er und seine Familie nach Czestochowa im Süden Polens verschleppt - in der NS Terminologie waren sie "lebensunwerte Zigeuner". Autor: Christian Kosfeld


Download