Rudolf Heß fliegt nach Großbritannien (am 10.05.1941)

Rudolf Heß fliegt nach Großbritannien (am 10.05.1941)

WDR ZeitZeichen 10.05.2021 14:23 Min. Verfügbar bis 11.05.2099 WDR 5

Ausgerechnet in der Nacht, als die meisten deutschen Bomber London angriffen und auch das Unterhaus in Brand setzten, startete Rudolf Heß, der Stellvertreter des Führers, zu seinem sogenannten England-Flug. Der allerdings nach Schottland führte. Autor: Heiner Wember


Download