Pink Floyd veröffentlicht das Album "The dark side of the moon" (am 24.03.1973)

Pink Floyd veröffentlicht das Album "The dark side of the moon" (am 24.03.1973)

WDR ZeitZeichen 24.03.2013 14:24 Min. Verfügbar bis 22.03.2053 WDR 5

Das Plattencover mit dem Prisma, in dem sich ein weißer Lichtstrahl bricht - eine Ikone. Die ersten Takte von "Money" oder "Time" - bis heute Hintergrundmusik in - gefühlt - jedem dritten Fernsehbeitrag über Geld oder Zeit. "The dark side of the moon" hat Musikgeschichte geschrieben. Mit mehr als 1000 Wochen in der Billboard-Hitparade und über 50 Millionen verkauften Exemplaren gilt es als die zweiterfolgreichste Platte aller Zeiten. Autor: Thomas Pfaff © WDR 2013


Download