Leopold Sonnemann gründet Zeitung (am 21.07.1856)

Leopold Sonnemann gründet Zeitung (am 21.07.1856)

WDR ZeitZeichen 21.07.2021 14:50 Min. Verfügbar bis 22.07.2099 WDR 5

Die Revolution von 1848/49 scheiterte. Aber sie brachte dem Juden Leopold Sonnemann die Einbürgerung in Frankfurt am Main. Mit Gewinnen aus dem Bankgeschäft gründete er den "Frankfurter Geschäftsbericht", um sich weiter für die Demokratie zu engagieren, Vorläufer der Frankfurter Zeitung. Autor: Christoph Vormweg


Download