Katharina II., Zarin von Russland (Todestag, 17.11.1796)

Katharina II., Zarin von Russland (Todestag, 17.11.1796)

WDR ZeitZeichen 17.11.2021 14:54 Min. Verfügbar bis 18.11.2099 WDR 5

1744, mit gerade mal 15 Jahren, heiratet die in Stettin geborene deutsche Prinzessin Sophie von Anhalt-Zerbst den russischen Thronfolger Peter III. Der entpuppt sich als kindlich und äußerst schlicht im Geist, ganz anders als seine gebildete und philosophisch interessierte Braut. Sechs Monate nach Peters Inthronisierung 1762 entmachtet Katharina ihren schwächlichen Gatten mit einem Staatsstreich und erklärt sich selbst zur Alleinherrscherin Russlands.


Download