Heinrich Barth, dt. Afrikaforscher (Geburtstag 16.02.1821)

Heinrich Barth, dt. Afrikaforscher (Geburtstag 16.02.1821)

WDR ZeitZeichen 16.02.2021 14:57 Min. Verfügbar bis 17.02.2031 WDR 5

Die Erforschung Afrikas geschah lange unter eurozentristischen Gesichtspunkten. Der 1821 in Hamburg geborene Heinrich Barth gehörte zu den wenigen Wissenschaftlern, die sich schon Mitte des 19. Jahrhunderts um eine vorurteilsfreiere Sichtweise bemühten. Für ihn waren es nicht unzivilisierte, zu missionierende und kolonisierende 'Wilde', er betrachtete sie als gleichwertige Menschen mit verschiedenen Sprachen und Kulturen. Autorin: Heide Soltau


Download