Friedensnobelpreis geht an Aung San Suu Kyi (am 14.10.1991)

Friedensnobelpreis geht an Aung San Suu Kyi (am 14.10.1991)

WDR ZeitZeichen 14.10.2021 14:59 Min. Verfügbar bis 15.10.2099 WDR 5

Aung San Suu Kyi ist der Alptraum der Generäle. Der südafrikanische Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu soll einmal über sie gesagt haben: "Äußerlich ist sie zart und elegant, aber ihre moralische Statur ist gigantisch." Autorin: Andrea Kath


Download