Erstmals wird ein Videoschiedsrichter eingesetzt (am 21.09.2016)

Erstmals wird ein Videoschiedsrichter eingesetzt (am 21.09.2016)

WDR ZeitZeichen 21.09.2021 14:41 Min. Verfügbar bis 22.09.2099 WDR 5

Es ist eine fußballphilosophische Frage: Wer entscheidet eigentlich, was auf dem Platz passiert ist und welche Auswirkungen das auf das Spiel hat? Wer interpretiert Regelverstöße und zieht die Konsequenzen? Jahrzehntelang war die Antwort auf diese Fragen in einem ebenso richtigen wie gut merkbaren Spruch hinterlegt: "Abseits" ist, wenn der Schiedsrichter pfeift. Seit einigen Jahren müsste es aber korrekterweise heißen: "Abseits" ist auch, wenn der Keller ruft. Autor: Tobias Altehenger


Download